werkfotoWillkommen auf meiner Internetseite!

Meine ersten Werke, es waren Metallskulpturen, entstanden schon vor meinem Studium an der Kunsthochschule Gerrit Rietveld Academie in Amsterdam (1978-1983). Während und nach meinem Studium entstanden weitere Skulpturen aus Metall, rostfreiem Stahl und Bronze.

Sie finden hier Informationen von meinem Oeuvre, außerdem Foto’s meiner Werke. Die Fotogalerie ist unterteilt in verschiedene Perioden. Wenn Sie Interesse an meinen Werken haben und ausführliche Informationen wünschen, dann rufen Sie mich bitte an.

Für Auftragsarbeiten können wir einen Termin vereinbaren, dazu ist es möglich mich in meinem Atelier zu besuchen. Desweiteren besteht die Möglichkeit die Skulpturen im öffentlichen Raum zu besichtigen.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Besichtigen meiner Seite.

_________________________________________________________________

John Spek ist ein Bildhauer ohne Einsatz von Holz oder Stein, Schnitzwerkzeuge,Hammer oder Beitel.

Der Bildhauer findet sein Material hauptsächlich in Metall, rostfreiem Stahl undBronze. Mit Bleistiftskizzen und Kartonmodellen arbeitet der Künstler dieGrundplanung aus, nach der er den Lauf der Linien und Formen festlegt. Dann wird er‘artisan‘, der das Material schneidet, verbiegt, verbindet, schweißt undschleift. Abgesehen von der Form schenkt er der Haut seiner Objekte viel Aufmerksamkeit. Dasverborgene Wesen der Skulptur wird durch Verfahren wie Schleifen, Polieren undPatinieren sichtbar gemacht. Das Licht treibt ein Spiel mit den Perspektiven undlässt dem Zuschauer die Skulptur aus mehreren interessanten Blickpunkten erleben.

Eine künstlerische Leistung entsteht mit Blut, Schweiß und Tränen. Eine großeLeistung wird es, wenn man am Ergebnis den Prozess nicht ablesen kann. Die Werke vonJohn sehen so makellos und so natürlich aus! John hat eines der schwierigsten Materialien, die ein Künstler wählen kann, gewählt.Infolge von dem jahrelangen Arbeiten mit Metall hat er ein besonderes Gefühl fürdieses Material entwickelt. Er kennt den widerspenstigen Charakter und auch dieVerletzbarkeit des Materials und berücksichtigt dieses mit Sorgfalt.

Je nachdem seine Fähigkeit als Handwerker wuchs, erhielt er mehr Freiheit alsEntwerfer. Seine Stilrichtung hat sich im Verlauf der Jahre von einergeometrisch-abstrakten Darstellungsweise über die Kreisform zu einer teilweise nochgegenstandslosen, organischen Formenwelt mit Wölbungen, Kurven und Torsionenentfaltet. Die Formen assoziieren an sprießen, wachsen, tanzen, sich aufrichten undumarmen.

Seine imposanten Objekte, teilweise mit einer Höhe über zehn Meter, sind in vielenOrten im Lande zu sehen. Die Objekte sind manchmal gebieterisch, manchmalschwungvoll oder sogar verspielt. Das ist abhängig von dem Grundgedanken, den derKünstler hatte, und von dem Flecken, beziehungsweise dem Landstrich. Mitunter suchter das eine Mal die Harmonie mit dem Ort und das andere Mal gerade den Kontrast.

Für den privaten Kunstliebhaber arbeitet John glücklicherweise nicht nur mitimposanten Größen. Er macht auch Objekte für den privaten Garten und für Räume imHause.

Die Kunst von John Spek ist zweifelsfrei moderne Kunst. Er macht es aber demZuschauer nicht sehr schwierig. Seine Werke sind nicht der Schrei von einererdrückten Seele und kein Protest gegen alle Beschwerlichkeiten in dieser Welt. Ermöchte dem Zuschauer das Schöne darbieten, auf eine Weise womit auch die klassischeMusik das Schöne zur Darbietung bringt. Daher sprechen seine Werke ein Publikum an,dass viel größer ist als der Kreis von eingefleischten Kennern von Moderner Kunst.

H. Slim, Alt-Vorsitzender Kunsterwerbkommission Bouwfonds

_________________________________________________________________

John Spek arbeitet leidenschaftlich mit den Materialien Edelstahl und Bronze. SeineLiebe gilt der Metallplatte, die er intensiv bearbeitet. Es entstehen Skulpturen miteiner Formensprache, die sich durch zielsichere und kraftvolle Linien und Flächenkennzeichnen.

Täglich experimentiert der Künstler mit Abstraktionen, die sich zu organischenFormen entwickeln, und zu einer gewissen Erkennbarkeit führen. Ein besondererKünstler mit einer außergewöhnlichen Fertigkeit und faszinierenden dreidimensionalenWerken.

Frau Dr. T. Loggers